RAUM FÜR KUNST

ATELIER AUF ZEIT

Jedes Jahr wird ein Künstler oder eine Künstlerin eingeladen, die Cabane zu bespielen. Der faszinierende Raum soll keine Bildergalerie sein, sondern ein Atelier auf Zeit, mit Kunstwerken oder Installationen, welche auf die Cabane und deren Umgebung Bezug nehmen. Manchen Kunstschaffenden kann zeitweise bei der Arbeit zugeschaut werden.

Die Werke bleiben mehrere Monate ausgestellt und können täglich besucht werden. Interessierte erhalten den Schlüssel der Cabane von 8.00 Uhr – 21.00 Uhr an der Réception des Schlosses Wartegg.

AUSSTELLUNG 2020

Sandra Kühne: ‚SUBJEKTIVE KARTOGRAPHIE WARTEGG‘

AUSSTELLUNG 2019

Walter Angehrn: ‚LOHNT SICH DAS‘

AUSSTELLUNG 2018

Margrit Edelmann: ‚SEIN‘